A50 JUNIOR

Spannweite

Länge

Höhe

Leermasse

MTOW

Motor / Leistung

Propeller

Tankvolumen

Verbrauch

Reisegeschwindigkeit

Höchstgeschwindigkeit

Mind. Geschwindigkeit

Rettungsgerät

9.7 m | 32 ft

7.1 m | 23 ft 4 in

2.4 m | 7 ft 9 in

ca. 355 kg | 783 lbs

600 kg | 1323 lbs

Rotax 912iS, 4 Zyl. | 100 PS

MTV-33-1-A/170

120l

15 l /h | 3.3 US gal. MOGAS

185 km/h | 100 kn

205 km/h | 111 kn

76 km/h | 41 mph

Galaxy GRS 6 600 SD Speedy

Die JUNKERS A50 Junior - konstruiert als Volksflugzeug

Junior A 50
Junior A 50
Junior A 50
Junior A 50
Junior A 50
Junior A 50
Junior A 50

Im Februar 1929 hatte die JUNKERS A50 Junior ihren Erstflug. Ein Flugzeug mit dem Potenzial zum Volksflugzeug, jedoch kam hier die Weltwirtschaftskrise dazwischen.

So wurden damals nur 69 Flugzeuge hergestellt, welche auf der ganzen Welt verteilt eine Reihe von FAI Weltrekorden aufstellten. Auch wurden mit der A 50 verschiedenste Europarundflüge und auch Langstreckenflüge durchgeführt Ein berühmtes Beispiel hierfür ist Marga von Etzdorf, welche als erste Frau 1930 mit ihrer Junior A50 von Berlin nach Tokio flog.

Die neue A50 Junior - ein Traum von Freiheit und Lebensgefühl.

A 50 Junior
A 50 Junior
A 50 Junior Erstflug
A 50 Junior
A 50 Junior Erstflug
A 50 Junior
A 50 Junior
A 50 Junior Erstflug
A 50 Junior Cockpit
A 50 Junior
A 50 Junior
A 50 Junior Erstflug

Ein Ultraleichtflugzeug (UL) der 600kg Klasse - neuste Technologie verbunden mit dem Flair der 30er Jahre. Wir schaffen das  Gefühl von Freiheit für neue Abenteuer.

Der Traum vom Fliegen soll für keinen ein Traum mehr bleiben. Wir bereiten den Weg - Einsteigen und erleben!
 

"Ein Traum ist nur ein Traum -

                          bis man entscheidet ihn zu verwirklichen"

Sicherheit und Qualität verbunden mit Leidenschaft und Leichtigkeit 

Im Jahre 1928 verliess das erfolgreichste Junkers Sportflugzeug die Dessauer Werkshallen. Ein einmotoriger, zweisitziger Tiefdecker mit ovalem Rumpfquerschnitt und Duralwellblechbeplankung. Der Prototyp war mit einem 80 PS Motor des Musters Armstrong-Siddeley ausgestattet. Schon damals war die Startmasse 600kg - also ein Ultraleichtflugzeug der ersten Stunde.

VISIONEN

VISIONEN

Lasst Euren Träumen freien Lauf.

JOURNEY

JOURNEY

Es gibt keinen Wunsch, ohne die Kraft ihn wahr werden zu lassen.

ADVENTURE

ADVENTURE

Abenteuer sind die Essenz des Lebens.

INNOVATION

INNOVATION

FLIEGEN - Das ist alles.

A 50 Junior

A 50 Junior

Ein Ultraleichtflugzeug mit Style und "Fun-faktor".

Sommer 2020 war die Geburtsstunde unseres neuen Projektes und nur 11/2  Jahre später, kurz vor Weihnachten 2021,  hebt die neue A50 Junior zum erfolgreichen Erstflug ab.
Auch hier realisierte Dieter Morszeck wieder einen Traum - Die Idee ein Ultraleichtflugzeug für
Junge und Junggebliebene, welches tolle Flugeigenschaften, das Gefühl von Abenteuer und Freiheit, sowie moderne Sicherheitsstandards vereint, wurde umgesetzt. Ein besonderes Flugzeug, der neue A50 Junior, geht in Serie. Mit dem 4 Zylinder Rotax Motor, einem MT Mühlbauer Propeller, Beringer Bremsen und GARMIN Fluginstrumenten werden die neuesten Techniken verbaut. Ein eingebautes Galaxy Rettungssystem ermöglicht zudem grösstmögliche Sicherheit.

Bereits 2022 werden die ersten Auslieferungen dieses grossartigen und einzigartigen Flugzeuges stattfinden. 
Inspiriert von der eigentlichen Geburtsstunde der A50 (1929) werden die ersten 29 Flugzeuge in einer Sonder Edition zum Einführungspreis von 179.000 Euro (inkl. MwSt.) verkauft. 

Wir haben jetzt schon Ihr Interesse geweckt und Sie wollen sich einreihen in die Liste der ersten Besitzer? Schreiben Sie uns für mehr Informationen um schon bald abheben zu können. Dem Schritt zu grossen Abenteuern steht nichts im Wege und wir begleiten Sie, mit all unserer Erfahrung, Schulungen und perfektem Service.

Interesse? Mehr Infos? Schreiben Sie uns.
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • LinkedIn Social Icon

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde gesendet.
Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.